Über Uns

Das Marienkrankenhaus Vorau ist ein traditionsreiches Ordensspital der Akutversorgung in der Region Joglland und verfügt mit 112 Betten über eine Abteilung für Innere Medizin mit Department für Akutgeriatrie und Remobilisation, eine Abteilung für Chirurgie, sowie ein Institut für Anästhesie und Intensivmedizin mit spezialisierter Schmerzambulanz.

Die Abteilung für Chirurgie wird als Chirurgische Wochenklinik mit 16 Planbetten geführt. Darüber hinaus stehen 6 interdisziplinär nutzbare tagesklinische Behandlungsplätze zur Verfügung. Die Abteilung erbringt etwa 1.400 operative Leistungen pro Jahr und ist mit der chirurgischen Ambulanz in die regionale Akutaufnahme eingebunden. Aufgrund der Pensionierung des bisherigen Abteilungsvorstandes suchen wir ab 01.05.2024 eine/n

Primarärztin / Primararzt für Chirurgie (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie sind in Österreich approbierte/r Fachärztin/arzt für Chirurgie und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in Allgemeinchirurgie sowie über praktische Fertigkeiten in Unfallchirurgie.
  • Sie sind bereits als geschäftsführende/r Oberärztin/Oberarzt sowie stellvertretende Leitung einer chirurgischen Abteilung tätig und haben Erfahrung in Teamführung.
  • Sie bringen Managementkompetenzen und ökonomisches Verständnis mit. Eine postgraduale Ausbildung in Krankenhausmanagement ist von Vorteil bzw. innerhalb von zwei Jahren nachzuholen.

Ihre Aufgaben

  • Als Abteilungsleiter/in verantworten Sie die fachliche und organisatorische Leitung der Abteilung. In enger Abstimmung und Kooperation mit Anästhesiologie und Innerer Medizin sorgen Sie für eine effektive Behandlungsqualität. Sie übernehmen die Führung und personelle Entwicklung von allen Ihrem Verantwortungsbereich zugeordneten Mitarbeiter*innen.
  • Sie unterstützen die Geschäftsführung und Kollegiale Führung bei den fachlichen und ökonomischen Entwicklungszielen des Marienkrankenhauses. Sie pflegen als Kooperationspartner aktiv die guten Kontakte in der ihnen vertrauten regionalen medizinischen Versorgungslandschaft.

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante leitende Stelle in einem innovativen familiären Akutkrankenhaus mit Anspruch für kompetente Medizin, hoher Patientenzufriedenheit und sehr attraktiven Arbeitsbedingungen.
  • Bruttomonatsgehalt (analog SIa-Schema) mind. € 12.552,30 ohne Zulagen; 37,5 Wochenstunden

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an das
Marienkrankenhaus Vorau Gemeinnützige GmbH
Ärztlicher Direktor Dr. Gerald Geyer
A-8250 Vorau Spitalstraße 101
per E-Mail: bewerbungen@marienkrankenhaus.at

Nähere Informationen

Für nähere Informationen steht Ihnen der Ärztliche Direktor, Herr Dir. Dr. Gerald Geyer, unter der Telefonnummer 03337/2254-435 oder per email: office@marienkrankenhaus.at gerne zur Verfügung.